viva Logo

Viva Handyguthaben


Netzbetreiber: Viva
Land: Dominikanische Republik
Währung des Guthabens: Dominikanischer Peso (DOP)
Informationen zur Aufladung
Steuern und Gebühren: Keine
Geschätzte Versandzeit: Weniger als 1 Minute
Aufladebeschränkungen: Keine

Innerhalb weniger Augenblicke ein VIVA Handy in der Dominikansichen Republik über das Internet mit Gesprächsguthaben versorgen.


Vorwahlen und Rufnummernbeispiele - +

Viva Beispielrufnummern

Im internationalen Format besteht eine komplette dominikanische Viva Rufnummer stets aus insgesamt 11 Ziffern.


Diese 11 Ziffern setzen sich aus drei Teilen zusammen:

  • · Der internationalen Vorwahl +1 bzw. 001 (welche von allen Ländern Nordamerikas und der Karibik genutzt wird)
  • · Dem 3-stelligen landesspezifischen Area Code, auch als NPA (=Numbering Plan Area) oder NDC (=National Destination Code) bekannt
  • · Der 7-stelligen Rufnummer des Benutzers

Zusätzlich nimmt die Dominikanische Republik neben einigen wenigen anderen Ländern der Welt eine Sonderstellung ein, da es drei Landesvorwahlen gibt. Ausserdem werden geographische Mobilfunknummern genutzt, wodurch eine Unterscheidung von den Festnetznummern anhand der Vorwahl nicht möglich ist.


Im Folgenden sind die einzelnen Bestandteile einer dominikanischen Claro Handynummer erklärt:

Internationale Vorwahl:
+1 oder 001
Area Code (NPA/NDC):
809
829
849
 
 
Rufnummer:
7 Zeichen
7 Zeichen
7 Zeichen
 
 
Rufnummernbeispiel(e):
+1 809 1234567
+1 829 1234567
+1 849 1234567
 
 

Viva Kennzahlen und Eckdaten - +

Übersicht:

Gegründet: 2008
Firmensitz: Santo Domingo
Vormaliger Name: Centennial
Mutterkonzern: -
Leistungen / Produkte: Mobilfunk, Festnetz, Internet, TV
Mitbewerber: Claro, Orange, Tricom, Moun
E-Mail: contact@trilogy-international.com
Telefon: +1-809-503-7500
Webseite: http://www.viva.com.do/
Addresse: Av. Winston Churchil esq. Max Henríquez Ureña No. 73, Piantini Santo Domingo, República Dominicana
Region: Karibik
Zeitzone: UTC -4
Landesprache: Spanisch
Währung vor Ort: Dominikanischer Peso (DOP)
Gesamtkundenanzahl: n/a
Mobilfunkkunden: n/a
Marktanteil: 7.4 % (7/2013)
Netzabdeckung: 98% (GSM)
Regulierende Behörde: Instituto Dominicano de las Telecomunicaciones (Indotel)
Mobilfunknetz: CDMA / GSM (1900 MHz)
Stand: 07/2015

Viva Unternehmensprofil - +

Viva

Der dominikanische Telefonanbieter Viva ist ein Mobilfunknetzbetreiber, der aus dem Unternehmen Centennial Communications entstand. Centennial Communications erwarb im Jahr 2000, 70 % der All America Cables & Radio Dominican Republic. Die All America Cables & Radio Dominican Republic wurde bereits im Jahr 1883 gegründet und war der erste Anbieter für Telegraphie der Antillen.

Im Jahr 2006 wurde die Centennial Communications von Trilogy International Partners gekauft. Trilogy International Partners ist ein amerikanisches Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Bellevue Washington. Neben Viva Dominicana besitzt das Unternehmen auch die Viva Bolivia und den Anbieter 2degrees New Zealand. Als Tochtergesellschaft der Trilogy International Partners wurde Centennial Communications dann im April 2008 in Viva umbenannt. Der Telefonanbieter Viva konzentriert sich seit dem besonders auf Prepaidservices und hat auch eine bemerkenswerte Ausrichtung auf den Blackberry Service Bereich.

Viva Dominikanische Republik für Urlauber und Reisende

Der Telefonanbieter Viva ist in der Dominikanischen Republik relativ weit verbreitet, was unter anderem auch an der guten Netzabdeckung liegt. Mit dem Angebot an Prepaidkarten ist der Anbieter auch bei Urlaubern und Reisenden sehr beliebt geworden. Das Unternehmen bietet günstige Konditionen für Ferngespräche an und so kann man in den Ferien günstig Kontakt mit der Heimat aufnehmen. Die Prepaidkarten bieten in der Regel auch ein Internetvolumen an, welches dann auf der Insel genutzt werden kann.

Der Erwerb der Prepaidkarten gestaltet sich relativ einfach. Das Guthaben kann entweder in vielen Shops der Dominikanischen Republik oder im Internet erworben werden. Je nach benötigtem Volumen stehen hier verschiedene Prepaidbeträge zur Verfügung, aus denen der Nutzer wählen kann. Das Aufladen via Internet bietet den Vorteil, dass man das Guthaben schon bequem von Zuhause aus aufladen kann und es dann sofort zur Verfügung steht. Alternativ bringt eine Aufladung vor Ort den Vorteil, dass das Shoppersonal bei der Aufladung behilflich sein kann, wobei der Vorgang einfach und verständlich aufgebaut ist. Eine Prepaidkarte für den Urlaub ist immer eine gute Möglichkeit, um in Kontakt mit Familie und Freunden zu bleiben.

Viva Aktionen - +

Gute Nachrichten

utransto bietet in regelmäßigen Abständen Bonusaktionen für unterschiedlichste Netzbetreiber weltweit an. So werden während eines bestimmten Zeitraums die beauftragten Aufladebeträge z.B. gratis verdoppelt, verdreifacht, vervierfacht usw. oder andere Boni vergeben.


Möchten Sie über die nächste Aktion des Netzbetreibers Viva frühzeitig informiert werden?
Dann fordern Sie einfach eine kostenlose Benachrichtigung über das folgende Feld "Bonus Alarm" an.

Bonus Alarm - +

Keine Bonus Aktion mehr verpassen!

Über folgendes Feld können Sie von einzigartigen Viva Aktionen profitieren.

utransto nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Versendet werden ausschließlich Nachrichten zu Viva Bonus Aktionen.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung des Bonus Alarms ist jederzeit möglich.

Videoanleitung - +

Wie lade ich ein Viva Handy auf?

Das folgende Video zeigt wie einfach es ist, über utransto Guthaben zu versenden.